Schreiben

Das Einfachste der Welt … eigentlich. Man muss nur loslegen.

Aber: Was, wenn sich irgendwie nie die Zeit zum Schreiben findet? Wenn einen nur der drohende Abgabetermin an den Schreibtisch bringt? Wenn sich die innere Ruhe, die man zum Schreiben braucht, nicht einstellen will, die Ablenkungen kein Ende nehmen wollen?

Hier hilft das Überlebenstraining …

facebookgoogle_plustwitterlinkedinmail

Das Training

Schreiben ist wie ein Marathon. Du willst gut vorbereitet sein.

Im Überlebenstraining gewinnst Du die Übersicht über Deine Aufgaben, lernst Zeit und Prioritäten zu managen und effizienter zu arbeiten. Du findest heraus, welche Gewohnheiten Dich zurückhalten und welche Dich beflügeln. Am Ende des Trainings hast Du Deinen persönlichen Arbeitsplan erstellt, den Du sofort umsetzen kannst – damit das Dasein als Autor zu der Freude wird, die es sein sollte.

Den detaillierten Ablauf findest Du hier: Überblick


facebookgoogle_plustwitterlinkedinmail

Der Trainer: Frank Borsch

Der Workshop speist sich aus meiner Erfahrung. Ich schreibe seit 1998. Seitdem sind über dreißig Romane entstanden. Die Mehrzahl im Kontext der Perry-Rhodan-Serie, aber auch die Trilogie »Alien Earth«, ein Porträt der Erde im Jahr 2059. Dazu kommen zahlreiche Buch- und Comic-Übersetzungen sowie journalistische Arbeiten.

Im Lauf der Jahre habe ich gelernt, dass professionell zu schreiben viel mehr als das eigentliche Schreiben bedeutet – und mit dem Überlebenstraining gebe ich meine Erfahrungen weiter.

facebookgoogle_plustwitterlinkedinmail

Der Ort

Unser Trainingsort und Unterkunft ist das Hofgut Himmelreich, verkehrsgünstig über die Bundesstraße 31 zwischen Freiburg und Donaueschingen oder den Bahnhof Himmelreich unmittelbar am Hotel zu erreichen.

Das Hofgut, das auf eine über vierhundertjährige Geschichte zurückblickt, wird inklusiv betrieben.

Der Schwarzwald liegt buchstäblich vor der Tür. Das nahe Freiburg mit seinem Münster und dem dazugehörigen Bauernmarkt ist zurecht ein Magnet für Einheimische wie Besucher.

facebookgoogle_plustwitterlinkedinmail

Die Anmeldung

Das Überlebenstraining kostet 199 Euro (inkl. MwSt).

Im Preis inbegriffen: Workshop, Materialien, Abendessen am Freitag, leckeres Mittagessen am Samstag und Sonntag, Kaffeepausen vor/nachmittags (plus ein freundlicher Trainer, der mit Leidenschaft bei der Sache ist :-)).

Wir nutzen für die Arbeit unter anderem den Webdienst Todoist – bitte unbedingt Laptop (oder Tablet) mitbringen!


facebookgoogle_plustwitterlinkedinmail